Der aktuelle Bitcoin (BTC) Kurs

$ 9,567.23
bitcoin
Bitcoin (BTC)
1h0.04%
24h5.5%
USD
EUR
GBP
5/5
  • Preisgekrönte Handelsplattform fĂŒr KryptowĂ€hrungen
  • 11 Zahlmethoden einschließlich PayPal
  • Reguliert durch die FCA & Cysec

75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten ĂŒberlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

US Regierung erwÀhnt Ripple in einem Dokument

Wenn wir aktuell einen Blick auf die 3 grĂ¶ĂŸten KryptowĂ€hrungen werfen, sehen wir Ripple eisern mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von knapp 10 Milliarden US Dollar auf einen starken 3. Platz liegend. Nach dem Blutbad in den vergangenen Monaten, erholten sich viele Altcoins allmĂ€hlich wieder und kĂ€mpften sich um einige Prozent zurĂŒck. Doch leider trifft dies aktuell nicht auf XRP zu.

Weiterlesen »
Sportmarke Nike erhĂ€lt Patent fĂŒr Ethereum Schuhe

Der Big Player im Sportmarken Sektor Nike haben vor kurzen das offizielle Patent erhalten, fĂŒr bald erscheinende Blockchain Schuhe. Speziell hat sich der Hersteller auf Ethereum spezialisiert . Nike zeigt sich seit Jahren mit steigender Beliebtheit auf den internationalen Schuhmarkt. So expandiert das Unternehmen in Zukunft wohl auch verstĂ€rkt in den KryptowĂ€hrungen Markt.

Weiterlesen »

Inhaltsverzeichnis

Warum Du den Bitcoin Kurs immer beachten solltest

Die wichtigste und bekannteste digitale Devise ist nach wie vor der Bitcoin. Möchtest Du in Bitcoin investieren oder Deine vorhandenen Bitcoins wieder verkaufen, solltest Du stets den Bitcoin Kurs im Auge behalten. Der Kurs entscheidet, ob sich ein Kauf lohnt oder ob es sinnvoll ist, Bitcoins zu verkaufen. 

Angabe des Kurses in US-Dollar und in Euro

Der Bitcoin Preis wird auf vielen Internetportalen in US-Dollar angegeben, doch musst Du ihn dann in Euro umrechnen. Auf unserem Portal bekommst Du beides: den aktuellen Bitcoin Euro Kurs Euro , aber auch den Kurs in US-Dollar. An einigen KryptowĂ€hrungs-Börsen kannst Du den Bitcoin gegen Euro kaufen. Andere Börsen akzeptieren nur US-Dollar als Zahlungsmittel. Hier ist es wichtig, dass Du auch den aktuellen Kurs in US-Dollar kennst. 
 

Faktoren, die sich auf den Bitcoin Kurs auswirken

Seinen historischen Höchststand hat der Bitcoin im Dezember 2017 erreicht. Anfang 2018 kam es dann zu einer rasanten Talfahrt. Im FrĂŒhjahr 2018 rutschte der Kurs in den Keller. Der Bitcoin konnte sich zwar wieder von seinem Kurseinbruch erholen, doch hat er sein historisches Kurshoch von Ende 2017 noch nicht wieder erreicht. Der Bitcoin ist außerordentlich volatil. Schnell kann der Kurs in die Höhe schnellen, doch kann er auch ebenso schnell wieder abrutschen.

Inhaltsverzeichnis

 Der Bitcoin Kurswird von Angebot und Nachfrage bestimmt, doch gibt es noch weitere Faktoren, die sich auf den Kurs auswirken:
  • VerĂ€nderungen auf dem Markt der KryptowĂ€hrungen, beispielsweise die EinfĂŒhrung einer neuen digitalen Devise wie Libra von Facebook
  • Inflation bei FiatwĂ€hrungen wie Euro oder US-Dollar
  • aktuelle wirtschaftliche und politische Situation
  • Verbot von KryptowĂ€hrungen in verschiedenen Staaten durch die Regierungen
  • Abspaltung einer Fork von der Blockchain
  • Abspaltung einer Blockhalbierung des Bitcoinvon der Blockchain
Kommt es zu einer Inflation in der Euro-Zone, neigen Anleger dazu, verstÀrkt in KryptowÀhrungen zu investieren. Auch die wirtschaftliche Situation wie Arbeitsmarktzahlen oder eine Wirtschaftskrise können sich auf den Kurs auswirken. Bist Du aufmerksam und verfolgst Du die Nachrichten, kannst Du mit der Zeit einschÀtzen, in welche Richtung sich der Kurs entwickeln kann. Allerdings ist das aufgrund der hohen VolatilitÀt noch keine Garantie.

Besonderheiten des Bitcoin

Im Vergleich zu anderen digitalen Devisen weist der Bitcoin zwei Besonderheiten auf, die sich auf den Kursverlauf auswirken können. Das ist einerseits die Möglichkeit der Bildung sogenannter Forks, andererseits die Blockhalbierung.

Bei den Forks werden Softforks und Hardforks unterschieden. Softforks entstehen, wenn die Software modifiziert wird. Bitcoin Classic und Bitcoin XT sind Beispiele fĂŒr Softforks. Hardforks entstehen durch eine Verdoppelung der kompletten Blockchain vor der Bildung des Forks. Die Hardforks sind daher bedeutender als die Softforks. Bitcoin Cash ist das bekannteste Beispiel fĂŒr ein Hardfork. Da Bitcoin Cash Ă€hnlich gute Eigenschaften wie der Bitcoin aufweist, als Zahlungsmittel verwendet werden kann, aber deutlich billiger ist als der Bitcoin, kann er eine Konkurrenz darstellen. Solche Hardforks können den Bitcoin Kursnegativ beeintrĂ€chtigen.
 

 

Etwa alle vier Jahre findet eine Blockhalbierung des Bitcoins statt. Die erste Blockhalbierung erfolgte im November 2012. Bestand ein Block zuvor aus 50 Bitcoins, so enthielt er danach nur noch 25 Bitcoins. Seit der letzten Blockhalbierung im juni 2016 besteht ein Block nur noch aus 12,5 Bitcoins. Die nÀchste Blockhalbierung wird im April oder Mai 2020 erwartet. Bislang haben sich die Blockhalbierungen immer positiv auf den Bitcoin Kurs ausgewirkt. 

Im Jahr, das auf die Blockhalbierung folgte, erreichte der Kurs immer seinen bis dahin höchsten Stand. Der Bitcoin Kurs Euro könnte also im Jahr 2021 einen neuen historischen Höchststand erreichen. Der Bitcoin gewinnt an Wert, wenn der Block halbiert wird.

Mit dem Bitcoin Kurs Handelssignale erkennen

Der aktuelle Bitcoin Preis informiert, was Du bezahlen musst, wenn Du Bitcoin kaufen möchtest. Er reicht noch nicht aus, um eine Entscheidung fĂŒr einen Kauf oder Verkauf zu treffen. Du solltest Dir den Chart anschauen, denn er zeigt den Kursverlauf an. Der Kursverlauf kann in verschiedenen Charts, beispielsweise Liniencharts oder Kerzencharts, dargestellt werden. Anhand des Charts kannst Du einen Trend erkennen, in welche Richtung sich der Kurs entwickelt. Der Trend ist durch Auf- und Abbewegungen gekennzeichnet, doch weist er eine Richtung auf.


Nicht nur beim direkten Erwerb von Bitcoin an einer KryptowĂ€hrungs-Börse ist der Bitcoin-Kursverlauf wichtig. Du musst Dich auch ĂŒber den Kurs und einen Trend informieren, wenn Du den CFD-Handel mit Bitcoin auf steigende oder fallende Kurse betreiben möchtest.

Prognose fĂŒr den Bitcoin-Preis

Wie entwickelt sich der Bitcoin Kurs? Du findest zwar auf verschiedenen Portalen, die sich mit digitalen Devisen beschĂ€ftigen, eine Kursprognose, doch weichen die verschiedenen Prognosen stark voneinander ab. Von einem steigenden Kurs gehen die meisten KryptowĂ€hrungs-Experten aus. Einige Experten sagen sogar schon den Kurs fĂŒr 2025 voraus. Das sind jedoch nur vage Vermutungen, da der Bitcoin hochvolatil ist.